Kurs Freihandschmieden

Aufbauend auf den Grundkurs werden die Kenntnisse vertieft.

Bei unserem Kurs werden Ihre Grundkenntnisse erweitert. Es werden Kenntnisse zum Umgang mit dem Schmiedefeuer und Grundsätze der Wärmebehandlung von Metallen sowie über die verschiedenen, zum Einsatz kommenden Werkzeuge, vermittelt und ehe es an die Arbeit mit dem Handhammer geht. Wichtige Schmiedetechniken bilden den Schwerpunkt des Kurses. Besonders stehen Strecken, Stauchen, Spalten, Lochen, Absetzen und Nieten von Werkstücken im Mittelpunkt des Kurses. Nach diesen grundlegenden Handgriffen werden einfache Werkstücke hergestellt.

Gern können Sie Vorschläge unterbreiten, die im Kurs umgesetzt werden, wenn sie für diesen Kurs geeignet sind. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Der Kurs wird als Zwei – Tage – Kurs abgehalten. Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten sind im Ort verfügbar. Gern informieren wir Sie über diese Möglichkeiten.

Beachten Sie bitte auch unsere “Grundlegenden Hinweise”.

TeilnehmerTageBeginnEndeKosten ohne Material
pro Person
Materialkosten
pro Person ca.
1210 Uhr17 Uhr200 €25 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.